Hach, wieschön es ist mal wieder was ganz Kleines für den eigenen Nachwuchs zu nähen. ?

Wir erwarten nämlich in wenigen Monaten unser Drittes Wunder. ?
Und nun bin ich dem Nähwahn für mini-Kleidung für uns selber verfallen ?

So sind drei Pumphosen aus Cord und Sweat entstanden, ein Pucksack sowie mein erster selbstgenähter Strampler.

Der Schnitt des Stramplers ist ein kostenloses Schnittmuster samt Anleitung von Schnabelina. Das findet ihr in ihrem Blog: www.schnabelinas.blogspot.de

In kleinenMengen darf ich es auch verwenden für den gewerblichen Gebrauch. Ihr dürft euchalso bei mir melden, wenn ihr Interesse habt!

Für die kleine Maus einer Freundin habe ich direkt ein Höschen mitgenäht, samt Halstuch mit Namen drauf. Der rosafarbene Cordstoff ist auch wunderschön!

Wenn ihrauch Interesse habt, so meldet euch bei uns!

Macht’s gut!

Eure Anna